Weiberkram - Thomaskirche Kempen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weiberkram

Gemeinde leben > weitere Gruppen
Weiberkram
“WEIBERKRAM” - ein Angebot für Frauen, die mitten im Leben stehen!

  • Sie sind aus den tollen Aktionen eines Jugendleiters heraus gewachsen?
  • Sie sind zu jung für den Seniorenclub?
  • Sie möchten trotzdem gern mal was gemeinsam unternehmen, in lockerer Frauenrunde?
  • Sie machen gerne mal eine Radtour, aber nicht tour-de-France-mäßig, und mit einem schönen Eis am Zielort?
  • Sie wollen mal wieder kickern, Billard spielen, neue Brettspiele ausprobieren, ohne dass Ihre Kinder ständig gewinnen?
  • Sie möchten mehr am Laptop oder Smartphone ausprobieren, dabei aber nicht von den lieben Angehörigen gehänselt werden, wenn was nicht gleich klappt?
  • Sie stricken, sticken oder häkeln gern und plaudern dabei auch gern über Gott und die Welt, die neuesten Filme oder das klasse Buch, das sie gerade gelesen haben?
  • Sie haben noch 1000 andere Ideen?

Wenn Sie mindestens eine dieser Fragen mit "JA" beantwortet haben, sind Sie hier genau richtig:
Bei “WEIBERKRAM”,

Jeden zweiten Donnerstag im Monat von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Aktuelles
Liebe Weiber,

unser neues Programm startet im September gleich mit zwei tollen Angeboten, aber für die regulären Treffen im Oktober und November haben wir uns auch wieder Interessantes einfallen lassen:

Beginn wie immer um 16:30Uhr!
RP-Artikel zum Kochen in der Moschee
Zum Kochen mit den muslimischen Frauen in der Moschee brachte die Rheinische Post Online einen Artikel.
Den erreicht ihr durch Doppelklick auf das nachfolgende kleine Foto

09. November

Küche im Gemeindezentrum, 16.30 - 18.00:

Kartoffeliges aus Topf und Backofen, auf Tischset und Decke: wir kochen was Feines, drucken und stempeln Schönes zum Verschenken und Selbernutzen.

11. November

NÄHTAG spezial mit hausgemachter DUFTSEIFE!
10.00 – 17.00 Uhr:

Als Gast kommt an diesem Tag Margrit Augustin-Loss aus Duisburg. Sie stellt schon lange herrliche Seifen her und will uns in die Geheimnisse der Fertigung einweihen. Das geht gut nebenher, und am Ende werden wir neben unseren Nähschätzchen einige schön duftende Seifenstücke zum Behalten oder Verschenken fertig haben.

Wie immer ist eine Anmeldung sowie das Mitbringen einer eigenen Nähmaschine erforderlich. Mitbringen von Overlockmaschine, Bügeleisen, Bügelbrett, Stoffresten, Kreativbüchern u.a. gern gesehen.

Auf bald, Eure Margret, Marion & Rita

Anmeldungen, Anregungen, Nachfragen unter rita.fuchs@thomaskirche-kempen.de; wer ca. eine Woche vor jedem Treffen per Mail informiert werden möchte, bitte melden! Und immer mal auf die Homepage der Kirchengemeinde schauen, dort findet Ihr immer das aktuelle Programm und eventuelle Änderungen!
zuletzt aktualisiert: 22.10.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü